Telefon: +49 (0) 6561-94600

buk reisen

Bildungs-& Kulturreisen

Bildungs- und Kulturreisen, hautnah erleben!

 
Das gemeinsame Reisen und Erleben auf der Grundlage eines klar umrissenen Programms steht im Mittelpunkt der buk Studien- und Kulturreisen.

Wesentlich ist für uns dabei der direkte Kontakt mit Menschen, Land und Institutionen, die Begegnung mit dem Andersartigen in Geschichte, Gesellschaft, Architektur, Kunst, Natur, Land und Leuten.

So bieten viele unserer Reisen eine spezielle Thematik und neben der fachlich qualifizierten deutschsprachigen Reiseleitung kommen bei Studienbesuchen vor Ort tätige Mitarbeiter zum Einsatz.

Dies gilt in besonderem Maße für Reisen nach England, Wales, Schottland, Nordirland und Irland. Diese Länder stehen zusammen mit Frankreich im Mittelpunkt unserer Arbeit.

London nach dem  Brexit – Monarchie,Tradition und Moderne 

Endlich wieder London!

Einerseits moderne und multikulturelle Metropole, andererseits aber auch der stolze Mittelpunkt der jahrhundertealten Zeremonien und Traditionen, die in England so liebevoll gepflegt werden und tief in der Nation verwurzelt sind. Besuchen Sie eine der, trotz Brexit, aufregendsten Hauptstädte Europas und entdecken Sie den Charme der britischen Weltstadt, die sich in atemberaubender Geschwindigkeit verändert. Wir wohnen im Novotel Excel Hotel, ein 4-Sterne Hotel in herrlicher Lage, direkt am Royal Victoria Dock und an der Themse. Geräumige Zimmer, großzügiger Frühstücksraum, Fitnesscenter und Dampfbad sind nur einige der Vorzüge dieses Hotels. Es sind nur 300 Meter bis zur Docklands Light Railway Station, über die man direkt in die City of  London gelangt.

Scottish Highlights: Islay, Whisky, Lochs und Mehr

Auf den Spuren des Lebenswassers

Kein Getränk reflektiert den Charakter Schottlands besser als sein Nationalgetränk: Whisky. Begleiten Sie uns auf eine Reise zurück zu den Wurzeln, in das Geburtsland des „flüssigen Goldes“ und lernen Sie die Menschen hinter dieser jahrhundertelangen Tradition kennen. Auf unseren geführten Whiskytouren nehmen Sie an Spezialverkostungen teil und folgen Insidern auf einer Tour durch ihre Whisky-Brennereien. Dies ist wohl der beste Weg, Land, Leute und den Facettenreichtum des Whiskys kennen und lieben zu lernen. Während unserer ersten Reise findet das Islay Whisky Festival (27.05. - 04.06.2022) statt.  www.islayfestival.com 

Die Reise wird in Zusammenarbeit mit der Whiskyburg Wittlich www.whiskyburg.de durchgeführt. Im Verlauf dieser Reise werden Ihnen, zum Thema Whisky, Peter Harder von der Whiskyburg sowie Dr. Peter Bettinger, als Reiseleiter zur Verfügung stehen.

Yorkshire

 Natur pur mit atemberaubenden Landschaften, historischen Sehenswürdigkeiten und überwältigenden Gärten.

Nicht ohne Grund von den Einheimischen „God’s Own Country“ genannt – strotzt Yorkshire geradezu von atemberaubenden Landschaften, überwältigenden Gärten und Zeugen einer großen Vergangenheit. Wer den Süden Englands kennt, wird überrascht sein von der urtümlichen Schönheit der nordenglischen Landschaft, den Yorkshire Dales, den Kathedralen, der Vielzahl von Burgen, Klosterruinen und den herrlichen Gärten, die diese Reise zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Im Yorkshire Dales Nationalpark kommen Naturfreunde voll auf ihre Kosten. Das mittelalterliche York begeistert seine Besuche mit seiner Kathedrale, seinen verwinkelten Gassen, der ziemlich vollständig erhaltenen Stadtmauer und dem mittelalterlichen Ambiente.

Erlebnisreise Schottland mit dem farbenprächtigen Military Tattoo

Facettenreicher als Zentral-Schottland zwischen Edinburgh und Glasgow, zwischen Lowlands und Highlands kann eine Landschaft nicht sein.  Genießen Sie die überwältigende Atmosphäre der beiden Metropolen, erleben Sie die atemberaubenden von Gegensätzen geprägten Landschaften, tauchen Sie ein in die dramatische Geschichte Schottlands

Scottish Highlights: Islay, Whisky, Lochs und Mehr

Auf den Spuren des Lebenswassers

Kein Getränk reflektiert den Charakter Schottlands besser als sein Nationalgetränk: Whisky. Begleiten Sie uns auf eine Reise zurück zu den Wurzeln, in das Geburtsland des „flüssigen Goldes“ und lernen Sie die Menschen hinter dieser jahrhundertelangen Tradition kennen. Auf unseren geführten Whiskytouren nehmen Sie an Spezialverkostungen teil und folgen Insidern auf einer Tour durch ihre Whisky-Brennereien. Dies ist wohl der beste Weg, Land, Leute und den Facettenreichtum des Whiskys kennen und lieben zu lernen.

Die Reise wird in Zusammenarbeit mit der Whiskyburg Wittlich www.whiskyburg.de durchgeführt.

Im Verlauf dieser Reise werden Ihnen, zum Thema Whisky, Peter Harder von der Whiskyburg sowie Dr. Peter Bettinger, als Reiseleiter zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.